Home » hekla-lava.de

hekla-lava.de

Hekla lava in der Homöopathie und deren Anwendung

Zur Homöopathie gehört Erfahrung mit Hekla lava

Vulkan Hekla und seine heilende „Hekla lava„: Schmerzen gibt es in den unterschiedlichsten Formen. Mal treten sie überraschend auf und gehen innerhalb kürzester Zeit auch wieder, in anderen Situationen halten sie sich hartnäckig und werden chronisch. Eine dauerhafte chemische Indikation ist grenz-wertig, da sie auch nicht die Ursache bekämpft und zur Immunität des Wirkstoffes führt. Diese Tatsache bringt immer mehr Menschen …

Mehr lesen »

Hekla lava, die Wirkung des homöopathischen Mittels

Hekla lava bei Zahnentzündung.

Die Hekla lava Wirkung im Überblick: Die Vulkanasche Hekla lava wirkt, wie alle Homöopathischen Mittel, über kleinst dosierte Mengen. Homöopathie ist eine uralte Heilkunst, die sich bereits bei zahlreichen Menschen bewiesen hat. Hekla-lava wendet man vor allem bei Knochenschmerzen, Knorpeln, gutartigen Geschwüren, Zahnschmerzen und Karies, aber auch in vielen anderen Gebieten an. Das Mittel hilft auch bei Druckschmerz und lässt Eiter …

Mehr lesen »

Hekla lava, Dosierung und Einnahme bei Fersensporn

Hekla lava ist ein relativ kleines Mittel in der Homöopathie.

Der britische Arzt J. Garth Wilkinson, entdeckte im 19. Jahrhundert die heilende Wirkung der lava. Das aus dem isländischen Vulkan Hekla stammende Eruptionsmaterial Tephra, kommt heute vielen Patienten zugute. Es wird in der Homöopathie in vielen Bereichen eingesetzt und hilft insbesondere bei Rheuma. Die Kraft von Hekla lava Bekannt ist Hekla lava in der Behandlung von Fersensporn. Der unangenehme stechende …

Mehr lesen »

Hekla lava bei Fersensporn, Anwendung und Wirkung

Hekla lava bei oder Druckschmerz, Fersensporn und Osteoporose

Hekla lava bei Fersensporn Die Lava des isländischen Vulkans Hekla stellt den Ursprung. Diese ist besonders fluoridreich. Dies deshalb, weil sie zu Zeiten des Ausbruchs fluoridhaltige Gase absorbiert. Dabei können die feineren Partikel durch ihre vergrößerte Oberfläche größere Fluoridmengen aufnehmen. Entsprechend den Ähnlichkeitsregeln lt. Samuel Hahnemann entstand ein homöopathisches Mittel gegen Exostosen (Knochenauswüchse), wie sie bei Schafen festgestellt wurden, die …

Mehr lesen »

Hekla lava D6 Tabletten – Einnahme und Dosierung

Hekla lava D6 gegen Fersensporn

Hekla lava D6 Tabletten Hekla lava D6 Tabletten sind ein homöopathisches Mittel und werden meist bei einem Fersensporn zur Heilung und Minderung der Schmerzen eingenommen. Die besonders fluoridreiche Lava eines Vulkans in Island namens Hekla, wurde schon vor vielen Jahrzehnten entdeckt. Während des Vulkanausbruches werden von der Lava Gase freigesetzt, die unter anderem sehr fluoridhaltig sind. Hekla lava D6 Tabletten gegen …

Mehr lesen »